News
Brandaktuelle Neuigkeiten aus der Welt des Business Process Management und FireStart!

Dürfen wir vorstellen? Ben Epstein, Global Vice President Growth and Revenue bei FireStart

Gemeinsam an etwas Großem arbeiten und digitalen Wandel aktiv mitgestalten: Diesem Credo folgen wir bei FireStart nun schon seit über 10 Jahren. Wer den digitalen Wandel vorantreiben will, braucht Mitstreiter im Team, die mit absoluter Leidenschaft dabei sind. So wie Ben Epstein – seit April 2020 Global Vice President Growth and Revenue bei FireStart.

Ich bin wegen des Produkts, des Teams und der sich bietenden Chance zu FireStart gekommen: Das Produkt ist führend in einem Sektor, der die Zukunft des Arbeitsplatzes sein wird. Das Team ist großartig und ich freue mich darauf, die internationale Expansion dieser zukunftsweisenden Technologie voranzutreiben.

Ben Epstein, Global Vice President Growth and Revenue

Ben hat sich durch COVID-19 eine interessante Zeit ausgesucht, um Teil unseres Teams zu werden. Aber gerade diese weltweite Krise zeigt ihm, wie wichtig unsere Plattform ist: Unternehmen sind durch ‚Work from home‘-Policies gezwungen, über ihre Digitalisierungsstrategien im Allgemeinen und die Organisation von Arbeitsprozessen im Besonderen nachzudenken. Ben will ihnen dabei mit seiner Expertise helfen.

Vienna calling – von London, Tokio, Washington DC und New York zu FireStart nach Wien

Ben ist in London geboren und aufgewachsen, schloss an der London School of Economics mit einem First Class Honours BSc in Government & Economics ab und machte an der Columbia University in New York seinen MSc in Real Estate Development. Er hatte bisher eine steile Karriere:

Morgan Stanley, Goldman Sachs und Citibank – Ben Epstein hat 8 Jahre lang für die ganz großen Finanzplayer gearbeitet und war für diese als Vice President in London und Tokio für Kapitalmärkte zuständig. Anspruchsvolle Hedgefonds und Real Money-Institutionen zu beraten, gehörte so zu seinem Arbeitsalltag und förderten seine Weiterentwicklung: War er zunächst im Bereich Asian Equities Sales & Trading tätig, spezialisierte er sich später auf Fixed Income und Macro Derivatives. Und auch in Sachen Fintech und Startup ist Ben Epstein kein unbeschriebenes Blatt. Sein Weg führte ihn nach Washington DC und New York in die Startup-Abteilung von Munich Re, wo er am Aufbau einer Weather Derivatives-Plattform beteiligt war.

Schließlich zog es Ben zurück über den Atlantik – nach Wien, um genau zu sein. Hier war er bei Blue Minds als Senior Vice President unter Eveline Steinberger-Kern und Ex-Bundeskanzler Christian Kern für internationale Projekte zuständig. Jetzt freuen wir uns, dass Ben Teil von FireStart ist.

Mit Feuer und Flamme – Ben Epstein unterstützt FireStart als Global Vice President Growth and Revenue

Als Global Vice President Growth and Revenue ist Ben seit April 2020 verantwortlich für die Leitung unserer globalen Expansion und unserer Vertriebsanstrengungen mit Schwerpunkt auf Großbritannien und USA. Da Ben nicht nur die nötige Erfahrung mitbringt, sondern in beiden Ländern gelebt hat, ist diese Position wie maßgeschneidert für ihn. Als Global Vice President Growth and Revenue kümmert er sich jetzt um alles Kommerzielle, einschließlich Verkauf und Abschluss, Deal Management, Client Relationship Management, Präsentationen und Messen, Vertragswesen, Lizenzierung und Vertriebsprozessschulungen. Seinen Fokus legt er dabei darauf, Revenue zu verwalten und zu steigern.

Willkommen im Team, Ben! Wir freuen uns!

Let Your News Flow

Mit dem FireStart Newsletter erhältst du monatlich aktuelle News aus der BPM Welt!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Mit dem Absenden dieses Formulars stimmst du der Verarbeitung deiner Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters gemäß unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst die Einwilligung jederzeit widerrufen.

Zur Werkzeugleiste springen